Abschiedszeugnis

Abschiedszeugnis

Mit der Segelyacht "ROMI", eine Midget 31, Baujahr 2008/09, segelte ich als Skipper in der Zeit vom 01.05.2009 bis zum 31.10.2016 weit über 10.000 sm.

Sie ist ein zeitloses, robustes und stabiles Schiff, das viel Raum bietet und auf dem man sich mit mehreren Personen längere Zeit angenehm aufhalten kann. Dieser Langkieler (1,35 m) mit Spitsgat bringt jede Crew sicher ans Ziel. Auch durch den Ballastanteil von 44 % liegt eine Midget stabil im Wasser und hat auch bei rauer See angenehme Eigenschaften.

Überwiegend segelten wir unsere Tages- und Schnuppertörns ab/an Krummin. Weit mehr als tausend Gäste konnten wir an Bord begrüßen. Ob jung oder alt, ob groß oder klein, ob Oscarpreisträger oder deutscher Vizekanzler, - alle Mitsegler/innen waren von ROMI durch ihre ruhige Art begeistert.

Aber auch auf unseren mehrwöchigen Törns zeigte sie sich nur von ihrer besten Seite. Wir segelten sicher rund Usedom, Rügen und Bornholm, nach Kopenhagen, Süd Schweden und entlang der polnischen Ostseeküste bis nach Danzig.

Darüber hinaus wurde sie seit 2010 von dem Reiseführer Marco Polo empfohlen, verlieh dem Plakat der 1. Usedom Sail den richtigen Background, und avancierte auf dem Usedom Magazin zum Covergirl.

ROMI wird nun auf eigenen Wunsch Privatier.  An die gemeinsame Zeit erinnere ich mich sehr gerne und wünsche ihr auf ihren weiteren Törns alles Gute.

Michael Koch

 

Usedom Tipps

  • Yachthäfen & Landgang

    Gehen Sie vor Anker - Für den Segler und Motorbootfaher ist besonders die bizarr geformte "Rückseite" der Insel Usedom interessant, denn Weiterlesen
  • Maritime Erlebnisse

    Auch für Landratten - Wassersport auf Usedom. Die Weite der Ostsee und ausgedehnte Wasserflächen zwischen Usedom und dem Festland (ca. 300 Weiterlesen
  • 1